Um sicherzustellen, dass der VELUX Shop korrekt funktioniert, verwenden wir Cookies. Mehr Informationen dazu finden Sie auf unserer Seite mit den Richtlinien zu Cookies.

Akzeptieren
 
 

terms733

Allgemeine Geschäftsbedingungen - Online Shop

Nachfolgend finden Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB), unter denen die VELUX Österreich GmbH, Veluxstraße 1, 2120 Wolkersdorf, Telefon: 02245/3235-0, Fax: 02245/4498, FN 58117t, ATU 19046100 (im Folgenden als „VELUX“ bezeichnet) Ihre Bestellungen für Produkte aus dem Online-Shop entgegennimmt und bearbeitet. Die folgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind verbindlich, und Sie sollten sie sorgfältig durchlesen; das gilt insbesondere für die Bestimmungen zu Preisen, Lieferbedingungen, Haftung, Widerrufsrecht und Auswirkungen eines Widerrufs.

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden durch die geltenden gesetzlichen Regelungen für Verträge bei Lieferung von Waren an Verbraucher ergänzt.

Bitte wenden Sie sich bei Fragen oder sonstigen Anliegen an VELUX unter This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it..

Wenn Sie eine Bestellung aufgeben möchten, lesen Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch. Vor dem Absenden der Bestellung werden Sie aufgefordert die Allgemeinen Geschäftsbedinungen zu bestätigen.

Parteien des Kauf- und Liefervertrags sind Sie und VELUX.

Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um eine Bestellung aufgeben und einen Vertrag abschließen zu können.

Wir bearbeiten Ihre Bestellung unabhängig von Ihrem Wohnsitz. Waren werden an eine von Ihnen angegebene Adresse in Österreich geliefert.

Voraussetzung für die Bearbeitung Ihrer Bestellung ist, dass Sie mit Aufgabe der Bestellung folgende Bedingungen akzeptieren:

  • Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen.
  • Preise und Kosten wie in diesem Online-Shop angegeben und in Ihrer Bestellung ausgewiesen.
  • Erfassung Ihrer Daten, d. h. Name, Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, zum Zwecke der Bearbeitung Ihrer Bestellung.
  • Übertragung Ihrer Kreditkartendaten zum Zwecke der Abwicklung Ihrer Bestellung (bei Kreditkarten Abrechnung).
  • Abschluss des Vertrags nach dem Recht von Österreich

 

Woher weiß ich, dass meine Bestellung eingegangen ist?

Nach Eingang der Bestellung senden wir Ihnen per E-Mail eine Auftragsbestätigung. Mit Erhalt der Auftragsbestätigung ist der Vertrag rechtlich bindend. Wir werden Ihre Bestellung schnellstmöglich bearbeiten. Normalerweise erhalten Sie die bestellten Waren innerhalb von zehn (10) Arbeitstagen.

Voraussetzung für eine Auftragsbestätigung ist die Genehmigung durch Ihre Kreditkartengesellschaft (bitte lesen Sie dazu unten die Abschnitte „Wie entsteht der Gesamtpreis?“ und „Wie bezahle ich?“). Wenn Sie nicht innerhalb eines angemessenen Zeitraums eine Auftragsbestätigung erhalten, wenden Sie sich bitte direkt an uns. Wir möchten Ihre Bestellung schnellstmöglich und ohne unnötige Verzögerung abwickeln, können jedoch keine Verantwortung für Umstände übernehmen, die durch Probleme oder Fehler in der elektronischen Datenübermittlung verursacht werden.

Wie entsteht der Gesamtpreis der Waren?

Der Kaufpreis ist der zum Zeitpunkt der Aufgabe der Bestellung in diesem Online-Shop geltende Preis. Der Preis eines bestellten Artikels und ggf. anfallende Gebühren sowie der Gesamtpreis werden jeweils auf der Bestellung und der Auftragsbestätigung angegeben. VELUX verrechnet für Bestellungen keine Versand- und/oder Transportkosten. Für Bestellungen von einer Gesamtsumme von unter € 60,00 inkl. USt ist durch den Kunden jedoch ein Mindermengenbeitrag in der Höhe von € 7,92 (Inkl. USt) zu leisten.

Wie bezahle ich?

Eine Bezahlung ist mit VISA und MASTERCARD, sowie mittels SOFORT Überweisung oder per Nachnahme möglich. Selbstverständlich sicher per SSL-Verschlüsselung. Bei Bezahlung mit Kreditkarte werden Sie aufgefordert, Kartennummer, Ablaufdatum und ggf. Ausstellungsdatum der Karte sowie die dreistellige Prüfziffer einzugeben. Diese Daten werden zur Überprüfung der Gültigkeit der Kreditkarte mit hoher Verschlüsselung direkt an die Bank übertragen. Bei SOFORT Überweisung werden Sie direkt mit der Bank verbunden und aufgefordert Ihre Zahlung durch zu führen. Nach der Zahlung erhalten Sie von uns per E-Mail eine Auftragsbestätigung. Ihre Kreditkarte oder Ihr Konto wird am Versandtag der Ware belastet. Bei Bezahlung per Nachnahme wird der Betrag bei Zustellung eingehoben.

Ihre gesetzlichen Rechte

Bei einem Verbrauchsgüterkauf stehen Ihnen als Verbraucher nach den anwendbaren zwingend gesetzlichen Vorschriften Rechte zu, wenn die von uns gelieferte Ware mangelhaft ist oder falsch beschrieben wurde. Eine Ware gilt als mangelhaft, wenn sie hinsichtlich Menge, Qualität oder Eigenschaften nicht dem entspricht, was im Kaufvertrag vereinbart wurde, oder wenn sie sich nicht für die nach dem Vertrag vorausgesetzte Verwendung eignet.

Wir haben alle technischen Vorkehrungen getroffen, um die Farben der Produkte so wirklichkeitsgetreu wie möglich darzustellen. Wir behalten uns jedoch mögliche Abweichungen zwischen den in diesem Online-Shop dargestellten Farben und den tatsächlichen Farben der Produkte vor.

Die Ihnen nach den zwingendgesetzlichen Vorschriften zustehenden Rechte werden von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht eingeschränkt.

Bei einem Mangel der gelieferten Ware haben Sie uns unverzüglich zu benachrichtigen. Sie haben das Recht, die Ware von uns kostenlos reparieren zu lassen oder alternativ einen kostenlosen Ersatz für die mangelhafte Ware zu erhalten, soweit dies für uns nicht mit unverhältnismäßigen Kosten verbunden ist. Wenn es nicht möglich ist, die mangelhafte Ware zu reparieren, haben Sie das Recht auf einen kostenlosen Ersatz der Ware. Wir sind stets berechtigt, eine mangelhafte Ware auszutauschen, es sei denn, dies wäre für Sie mit unverhältnismäßigen Kosten verbunden.

Sollten wir den Vertrag nicht erfüllen, sind wir verantwortlich für die Ihnen entstehenden Verluste oder Schäden, die für den Fall einer Vertragsverletzung unsererseits voraussehbar waren. Verluste oder Schäden sind voraussehbar, wenn sie die offensichtliche Folge einer Verletzungshandlung unsererseits sind oder die Parteien mit ihnen im Zeitpunkt des Vertragsschlusses vernünftigerweise rechnen konnten.

Die Haftung für Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit, für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, Ansprüche aus dem Produkthaftungsgesetz wird von uns weder ausgeschlossen noch eingeschränkt.

Garantie

Zusätzlich zu Ihren gesetzlichen Rechten gewährt VELUX 3 (drei) Jahre Garantie auf VELUX Sonnenschutzprodukte, VELUX Bedienungszubehör, VELUX Motor, VELUX Elektronik und VELUX Elektrozubehör, ausgenommen Batterien und Akkumulatoren, die Sie über diesen Online-Shop kaufen. Die Garantiebedingungen leiten sich von der eigenständigen VELUX-Garantie ab, die auf unserer Homepage abrufbar ist. Die Garantie hat keinerlei Auswirkungen auf die Ihnen gesetzlich zustehenden Rechte.

Widerrufsrecht

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat, oder – für den Fall, dass sich der Kaufvertrag auf mehrere Waren bezieht, die Sie im Rahmen einer einheitlichen Bestellung bestellt haben und die von uns getrennt geliefert werden – vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (unsere Kontaktdaten siehe unten) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dazu unten angehängtes Formular verwenden, aber das ist nicht verpflichtend.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzen Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns an die unten angegebene Adresse zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit Ihnen zurückzuführen ist.

Ermittlung etwaigen Wertverlustes der Waren

Um die Art, Eigenschaften und Funktion der Waren festzustellen, handhaben und kontrollieren Sie die Waren (i) mit der gebotenen Sorgfalt und (ii) auf dieselbe Weise, die Ihnen üblicherweise in einem Ladengeschäft erlaubt werden würde. Jede darüber hinausgehende Handhabung oder Prüfung der Waren kann zu einer Wertminderung führen, die uns zum Abzug eines entsprechenden Betrags vom Rückerstattungsbetrag berechtigt. Der Minderbetrag wird fallweise festgelegt. Sie können die Verpackung öffnen und die Stoffe und Farben der Waren mit gebotener Sorgfalt prüfen, wenn Sie beim Öffnen die Verpackung nicht unbenutzbar machen. Eine unbenutzbare Verpackung lässt eine Minderung des Warenwertes erwarten. Auch eine Verbauung der Waren lässt eine Minderung des Warenwertes erwarten. Wir möchten daran erinnern, dass Sie für die Waren verantwortlich sind und für Beschädigungen der Waren haften, solange sie sich in Ihrem Besitz befinden und noch nicht an uns zurückgeschickt wurden.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

Die über diesen Online-Shop geschlossenen Verträge unterliegen dem Recht von Österreich.Bei Streitigkeiten über Verträge, die über diesen Online-Shop geschlossen werden, ist ausschließlich das Landesgericht Korneuburg zuständig.

VELUX Österreich GmbH
Veluxstraße 1
2120 Wolkersdorf
Telefon: 02245/3235-0
Telefax: 02245/4498
E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 
 

 cash on delivery small

Bringing light to life

 
Schließen x Laden . , 0 Zum Warenkorb Aktualisieren imp 2